F.A.Q.

Sammlung einiger Fragen und Antworten

Wir stellen über unseren Partner NetCup (RZ in Deutschland) diverse virtuelle Server bereit, die wir auch für Sie betreuen.
Diese Server werden oft nötig und rechnen sich auch, wenn man viele Domains und ggf. sogar unterschiedliche Arten von Webseiten betreibt.
Sie bieten, im Zusammenspiel mit PLESK (eine Verwaltungsoberfläche für Webserver) ein hohes Mass an Flexibilität. 

Nein, wir bieten kein Hosting direkt an, können aber zu unseren Partnern fachlich vermitteln und betreuen diese Pakete auch. Abhängig von Ihrem Bedarf ermitteln wir den Hoster und richten Ihnen das Webhosting auch ein.
An dieser Stelle seien beispielhaft die Anbieter Strato, All-Ink, IONOS, NetCup und Blue genannt.

Ja, dies ist eine unserer Stärken. Im Pauschalpaket von 89 Euro inkl. MwSt. erstellen wir Ihnen, inklusive der nötigen Arbeiten auf dem Hostingpaket, eine komplette WordPress-Instanz, mit nützlichen PlugIns (Erweiterungen) und einem Standart-Theme (Layout).
Diese Arbeiten umfassen nicht die Erstellung eines Hauptmenüs, Pages, Layoutarbeiten, … sondern erstellt ein lauffähiges Grundsystem!

Ja, mit unserem Partner www.webshop-maker.de erstellen wir auch fertige Dropshipping-Onlinestores.
Lassen Sie sich umfänglich von uns informieren, denn der Schritt zum Betrieb eines Onlinestores wird von 90% der Betreiber deutlich unterschätzt!

Das Basissystem ist in wenigen Stunden installiert, doch diese Frage, die wir sehr oft hören, kann man fachlich so nicht beantworten, denn der Gesamtumfang ist komplex und lässt sich nur grob abschätzen. Es ist ja auch von der Mitarbeit des Kunden und diversen anderen Faktoren abhängig. Wir hatten schon Projekte die in 3 Monaten fertig waren, aber auch Projekte die 6 Monate und länger benötig haben.
Lassen Sie sich, was die Zusammenhänge und die Abhängigkeiten angeht, von uns unverbindlich beraten – bevor Sie den Schritt wagen.

Ein Onlineshop kostet monatlich technischen Unterhalt, also das Hosting (ggf. weitere Grundkosten, z. B. Lizenzen). Dieser Wert kann sich im Bereich von 5 – 69 Euro pro Monat bewegen, je nach Performanceanforderung und der gebuchten Domainanzahl.

Es gibt auch fertige Baukastensysteme, bei allen gängigen grossen Hoster, diese für einen ersten Einstieg gut zu gebrauchen sind. Die gibt es schon ab 10 Euro im Monat mit 2 Domains.

Natürlich! Und unsere Erfahrungen sind recht gut.
Auch kleine Onlinestores lassen sich dort gut und schnell umsetzen.

Ja gerne! Doch diese Plattform ist nicht unser Favorit und unsere Dienstleistung beschränkt sich hier nur auf allgemeine Beratung und Basis-Layouting sowie Inhaltspflege.
Unsere Erfahrungen mit dieser Plattform sind nicht besonders gut.

Ich möchte eine Multi-Dropshipping-Plattform betreiben, können Sie mir hier helfen?

Ja, das ist möglich.
Mit der Plattform VersaCommerce, ab Paket Business, lässt sich dieses Vorhaben umsetzen.